Umziehen in das neue Zuhause in Gießen – es könnte so einfach sein… - Studenten Umzugshilfe

Umziehen in das neue Zuhause in Gießen – es könnte so einfach sein…

… wenn vorab eine praktische Checklist erstellt wird

… wenn die Renovierung der alten und neuen Räume geregelt sind

… wenn Sie in Ruhe vorher packen (dafür werden Sie sicher genügend Zeit einplanen, oder?)

… wenn Sie eine ausreichende Anzahl Umzugskartons parat haben (die können Sie hier bestellen)

… wenn rechtzeitig Eltern, Schwiegereltern, Freunde oder Kollegen gefragt werden: Ob Sie Lust und Zeit haben, beim Umzug in die Stadt zu helfen, die mit der Fußgängerbrücke „Elefantenklo“ und der Kanalreiniger-Statue „Schlammbeiser“ zwei heiter-umstrittene Wahrzeichen hat.

Ihr persönliches Umfeld hat den Willen, zu helfen, aber an Ihrem Umzugstag keine Zeit? Oder ist hochmotiviert, hat aber „Rücken“? Oder wohnt schlicht und einfach zu weit weg, als dass es zumutbar wäre, für einen Sonntag zu kommen, um Kartons und Schränke zu schleppen?

Keine Sorge, es wird jetzt nicht kompliziert – schauen Sie einfach mal hier, was Sie Umzugshelfer in Gießen kosten würden. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot, um entspannt in die Universitätsstadt an der Lahn zu ziehen. Ganz klar: Das ist unverbindlich für Sie. Schon bei kleinen Umzügen in eine „Studentenbude“ in Gießen sparen Sie Kraft und Zeit, wenn Sie einen oder mehrere Umzugshilfen ordern. Und beim Umsiedeln mit Kind und Kegel, zum Beispiel nach Gießen-Allendorf, Lützellinden, Rödgen oder Schiffenberg erst recht.

Für Sie und Ihre privaten Helfer bleibt sicher trotzdem noch genug zu packen, tragen, organisieren, ausräumen und so weiter.

Es kann mit Studenten als Helfer beim Umziehen nach Gießen also relativ einfach sein…

Mit effektiver Vorbereitung Ihres Umzugs nach Gießen wird es sogar noch einfacher:

Haben Sie das schon einmal erlebt: Sie haben Getränkekisten gekauft, oder sind schon einmal umgezogen – und die Parklücken vorm Haus waren alle frei? Oder eher total zugeparkt? Eine Selter- oder Bierkiste oder die Wocheneinkäufe um drei Wohnblocks zu schleppen ist nervig, mag aber noch gehen. Bei einem Umzug sind lange Wege jedoch wirklich kritisch: Zeitplan, Kosten (für Umzugshelfer oder Mietwagen) und vor allem Kraft und Motivation aller Helfer leiden!

Aber auch in den Innenstadtlagen von Gießen, rund um Liebig-Museum, Altes oder Neues Schloss und Wallenfels'sches Haus gilt: Es kann einfach sein! Und zwar mit einer Parkverbotszone. Zu viel Papierkram? Das kann ein spezialisierter Dienstleister für Sie übernehmen. Gerne bieten wir Ihnen an, einen Dienstleister für das Einrichten einer Halteverbotszone zu vermitteln. Nutzen Sie unsere Erfahrung mit Vermittlungsleistungen für über 10.000 erfolgreiche Umzüge seit 2012! Und mit rund 89 % guten oder sehr guten Bewertungen bei Ekomi.

Hier gibt es mehr Infos 

 

Quelle der Fotos ist: © panthermedia.net / deagreez1

Noch keine Kommentare bis jetzt.

Einen Kommentar schreiben

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.