Mit Umzugshelfern effektiv und kostenbewusst nach Rheda-Wiedenbrück umsiedeln

Steht Ihr Umzug in die zweitgrößte Stadt des Landkreises Gütersloh kurz bevor? Ziehen Sie nach Rheda oder Wiedenbrück, die beiden größten Stadtteile mit je circa 22.000 Einwohnern? Oder geht es in die dörflich geprägten Ortsteile von Rheda-Wiedenbrück, nach Batenhorst – oder nach Sankt Vit im Westen, Lintel im Osten. Diese Teile der 50.000 Einwohner-Stadt sind Heimat von jeweils rund 1.500 Bewohnern.

Ob Rheda oder Wiedenbrück schöner ist, lässt sich schwer sagen

In Rheda beeindruckt das Schloss. Als das als Wasserburg konzipierte Bauwerk errichtet wurde, wurde dafür extra ein Hügel aufgeschüttet. In Wiedenbrück wiederum können Sie das Flair von einer besonders großen Zahl von Fachwerkhäusern genießen. An vielen prangen kunstvolle Schnitzereien, die oft kirchliche Motive zeigen. Die Grünflächen und Naherholungsgebiete in Rheda-Wiedenbrück erfreuen sich bei Alteingesessenen und Neubürgern großer Beliebtheit – zum Beispiel Schlossgarten, Schlosspark sowie die Emsauen, in denen einst die Landesgartenschau von Nordrhein-Westfalen stattfand. Heute heißt das vielseitig bepflanzte Gelände Flora Westfalica.

Rheda-Wiedenbrück ist ein Standort der Möbelindustrie, die traditionell stark in Ostwestfalen vertreten ist

Viele große Namen sind hier zu finden, wie Interlübke und Musterring. Der Wohnmobilhersteller und Autozulieferer Westfalia sorgt ebenfalls für viele Arbeitsplätze. Wer zum Arbeiten oder Shoppen nach Bielefeld pendeln möchte, braucht mit der Bahn von Rheda-Wiedenbrück nur 18 Minuten. Noch kürzer ist die Fahrt nach Gütersloh. Die Stadt ist Heimat des Hausgeräteherstellers Miele und der Bertelsmann Gruppe. Nur 9 Minuten braucht die Bahn von Rheda-Wiedenbrück dorthin. Autofahrer nutzen die Anschlussstellen an die A2; Radfahrer können auf dem Emsradweg Touren unternehmen.

Mit niedrigen Kosten nach Rheda-Wiedenbrück umziehen

Nutzen Sie unsere Datenbank für das Vermitteln von studentischen Umzugshelfern in Rheda-Wiedenbrück. Fordern Sie gleich ein Angebot an, oder bestellen Sie gleich die Vermittlung. Wer noch mehr sparen möchte – Umzugskartons, Polsterfolien, Umzugsdecken und ganze Sets gibt es online. Und günstige Transporter zum Mieten gibt es bei SIXT, zum Beispiel im Gütersloher Nordring 107!

 

 

Fotoquelle: Pixabay

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 6 plus 4.