Sparsam und stressfrei die Umzugsarbeiten schaffen: mit studentischen Helfern in Bocholt

Am grünen Übergang zwischen Westmünsterland und dem nördlichem Ruhrgebiet liegt Bocholt. Die Stadt, einst ein Zentrum der Textilindustrie, ist noch heute einer der bedeutendsten Wirtschafsstandorte der Region. Allein der Industriepark Bocholt bietet rund siebentausend Arbeitsplätze. Mit seinen rund 3 Quadratkilometern Fläche und rund 300 Unternehmen gilt er als größter, vollumfänglich erschlossener Gewerbepark Nordrhein-Westfalens. Verarbeitende Industrie, Bau, Handel und Logistik gehören zu den Leitbranchen in Bocholt.

Aber Arbeiten ist nicht alles – Bocholt hat auch einen hohen Freizeitwert

Im Zentrum von Bocholt locken zahlreiche Fußgängerbereiche zum Bummeln und Shoppen. An Samstagen kommen viele Besucher aus dem nahen Winterswijk und anderen niederländischen Orten zum Einkaufen nach Bocholt. Wie es sich für jede traditionsreiche Stadt des Münsterlandes gehört, hat Bocholt ein historisches Rathaus (im Renaissance-Stil) und ein Schloss (Diepenbrock). Dass MünsterländerInnen in der weiten, von Wiesen, Wasserschlössern und Parks geprägten Landschaft genauso gerne Rad fahren wie die niederländischen Nachbarn, ist bekannt.

Deshalb sollte im Umzugstransporter unbedingt ein Platz für Ihre Fahrräder bleiben

So sind Sie vor Ort auch gleich auf zwei Rädern mobil. Für Neu-Bocholter: Auf den Webportalen Komoot und Outdooractive finden sich insgesamt mehr als 70 Radtourenvorschläge für jeden Geschmack und fast jedes Konditionslevel. Die Webseite der Stadtverwaltung beschreibt Bocholter Sterntouren und „Pättkesrouten“, wie es im Münsterland heißt. Entsprechend gut ausgebaut sind auch viele Radwege. An vielen Stellen sind Fahrradspuren, Bürgersteige, Bus- und Autostraßen baulich getrennt, sodass sich die Verkehrsteilnehmer nicht so leicht in die Quere kommen. Kein Wunder, dass Bocholt nach der Jahrtausendwende zweimal als „Fahrradfreundlichste Stadt Deutschlands“ ausgezeichnet wurde.

Wollen Sie und Ihre Familie ins lebens- und liebenswerte Bocholt umziehen?

Ob WG-Zimmer oder Wohnung, Doppel- oder Reihenhaus oder auch ein freistehendes Einfamilienhaus… ein Umzug macht viel Arbeit. Buchen Sie bei uns Renovierungs- und Umzugshelfer in Bocholt. Die packen mit an und unterstützen Sie dabei, nicht allzu viel Kraft beim Umzug zu lassen.

Mit dem Umzugsauto in die Fahrradstadt – kein Problem mit Halteverbotszone

Wer innerhalb Bocholt umzieht, vielleicht noch jung ist und entsprechend wenig Umzugsgut sein eigen nennt, dem reicht vielleicht ein Lastenrad zum Umziehen. Aber alle anderen Neu-Bocholter, Weg- und Zuzügler werden sich wohl einen Kleintransporter ausleihen und ihren eigenen PKW nutzen. Bitte parken Sie mit Ihren Umzugsfahrzeugen beim Aus- oder Einziehen keine Radwege oder Bürgersteige zu. Das ist nicht nur gefährlich, sondern kann auch teuer werden. Zudem verderben Sie es sich vielleicht gleich mit den neuen Nachbarn. Möchten Sie das vermeiden und es sich einfach machen? Dann beauftragen Sie uns, eine Halte- und Parkverbotszone in Bocholt einrichten zu lassen – mit genügend Platz zum Einparken vom Umzugsauto und viel Raum zum Ausladen.

Weitere Infos finden Sie unter Konditionen, FAQ und Umzugstipps.

Bildquelle: © panthermedia.net / Andriy Popov