Tipps

Wer umzieht, hat seinen Lebensmittelpunkt bald in einem neuen Umfeld – neue Stadt, neue Straße, neue Wohnräume, vielleicht einen neuen Balkon oder einen neuen Garten. Auch der Job ist oft neu, Schule oder Kindergarten für die Kids, Einkaufs- und Sportangebote.

Steht Ihr Umzug in die zweitgrößte Stadt des Landkreises Gütersloh kurz bevor? Ziehen Sie nach Rheda oder Wiedenbrück, die beiden größten Stadtteile mit je circa 22.000 Einwohnern?

Wer die erste eigene Wohnung bezieht, hat viel zu tun: Denn oft haben gerade junge Menschen, die zuhause ausziehen, noch nicht so viel Hausstand. Das erleichtert natürlich den Umzug. Manche ziehen in ihre erste Wohnung oder in die WG ja nur mit einer Matratze, ein paar kleinen Regalen und einer Sitzgelegenheit.

Erkelenz gilt mit über eintausend Jahren als die älteste Stadt des Rheinlandes. Einige östlich gelegene Ortsteile verschwanden wegen des Braunkohletagebaus Garzweiler II. Voraussichtlich Mitte des 21. Jahrhunderts wird der Abbau jedoch beendet.

Auch wenn Scherben Glück bringen: Es wäre doch schön, dass das Umziehen ganz ohne zerbrochene Teller, Tassen oder Gläser gelingt. Insbesondere Glas bricht leicht. Das ist nicht nur ärgerlich, weil es einen Wertverlust bedeutet.

Seite 1 von 35