Mit Umzugshelfern einfach und preiswert nach Ratingen umziehen

Der gesamte Großraum Düsseldorf ist ein Wirtschaftszentrum mit Strahlkraft. Wer im „Speckgürtel“ der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt eine bezahlbare, schöne Bleibe findet, kann sich glücklich schätzen. Das gilt auch für die umliegenden Orte. Viele, die nach Ratingen umziehen, haben einen Job in Düsseldorf. Oder sie ziehen aus Düsseldorf heraus ins Grüne, weil sich zum Beispiel Nachwuchs ankündigt und mehr Platz benötigt wird.

Etwa ein Drittel der knapp hunderttausend Ratinger wohnt in Ratingen-Mitte

Die anderen Alt- und Neueinwohner Ratingens verteilen sich auf Stadtteile, die teils noch dörflichen oder kleinstädtischen Charme haben. Das wären zum Beispiel Eggerscheidt mit der Burg Gräfgenstein oder Hösel, das durch den gleichnamigen Forst von der Kernstadt Ratingen getrennt ist. Eines haben fast alle Ecken von Ratingen gemeinsam – die gute Straßen- oder ÖPNV-Anbindung, um zu Arbeit, Schule oder Studium zu gelangen. Wer nicht in Düsseldorf arbeitet, findet auch in Ratingens Innenstadt und in den vielen Gewerbegebieten einen guten Job. Viele internationale Unternehmen haben hier ihren Deutschland- oder Europasitz, betreiben Logistikzentren, Verwaltungs- oder IT-Zentren. Falls Sie künftig nicht in Ratingen oder Düsseldorf arbeiten oder studieren: Auch das Pendeln von der größten Stadt des Kreises Mettmann nach Duisburg, Essen, Bochum oder ins Bergische Land ist einfach.

Ratingen bietet neben seiner florierenden, modernen Firmenlandschaft auch viel Tradition

Viele Ratinger Fachwerkhäuser und Gründerzeitbauten haben den Weltkrieg überstanden oder wurden wiederaufgebaut. Ein Großteil der Maueranlagen und Türme der mittelalterlichen Stadtbefestigung sind gut erhalten oder wurden liebevoll rekonstruiert. Eine Vielzahl an Schlössern, Burgen und Herrenhäusern prägen Ratingen – von der Wasserburg „Haus zum Haus“ bis zum Industriemuseum Cromford, das von der hiesigen Textilindustrie erzählt. Grünanlagen wie der barocke Park am Haus Cromford und das Gartenkunstwerk Poensgenpark bieten Naherholung pur. Ein vielfältige Schul- und Kitastruktur sowie Einkaufsangebote, von Outletstores bis zum dreimal pro Woche stattfindenden Wochenmarkt im Zentrum, lassen kaum Wünsche offen.

Nur eines, das kann Ratingen nicht bieten: Besonders billigen Wohnraum in Hülle und Fülle

Deshalb sparen Sie beim Umziehen nach Ratingen – mit studierenden Umzugshelfern. Die helfen bei den Arbeiten, bei denen Sie Unterstützung gebrauchen können. Jetzt für Ihren Umzug günstige Preise checken und Angebot anfordern!

Weitere Infos finden Sie unter Konditionen, FAQ und Umzugstipps.

 

© Bildquelle: cityguide.tv